Montag, 15. Juni 2009

Eine Insel für uns

lass uns jetzt losgehn
lass uns auf zehn
spitzen leise fliehen
lass uns umziehen

ich geb dir mein wort
ich verbreche was ich spreche
ich falt uns n boot aus papier
und wir gehn weg von hier

und da ist nichts wofür
sich ein zurück-blick lohnt
da ist keine tür
die deine beine nicht schont

wir machen uns ganz klein
unsere ideen gross
setzen uns ins boot hinein
machen den anker los

lehn dich zurück
ich ruder uns rüber
und wenn wir dann über
see ankommn sind wir

eine insel für uns
eine insel für abgeber
eine insel für abheber

Kommentare:

zeitwaise hat gesagt…

eine insel für weg
streber und friedens
leber.

nimm mi mit, bitte! aber zerscht kumm ich mol uf dini erasmusinsle. songs write bini derbi, usser das ich denn bi dr melodie nit so ka mitrede...

FoucauLista hat gesagt…

kasch gern mitrede bzw singe bidr melodie, fänds echt cool, könne jo mol usprobiere, bis bald!freumisch